Tipps, Tricks & Nützliches

Aus SilvERP Dokumentation
Version vom 12. April 2019, 11:34 Uhr von CS (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quick-Search verwenden

Beim Starten von SilverERP oder erneutem Aufrufen des SilverERP Dashboards (Home-Icon.png) liegt der Cursor automatisch in der Quick-Search. SilverERP ist dadurch bereit für die Eingabe einer beliebigen Zeichenkette. Über die Quick-Search können Stammdaten, Belege oder Programm-Funktionen von SilverERP gesucht und ausgeführt werden.

Quick-Search.png
Abb.: Eingabe der Zeichenkette "mit" und Anzeige der entsprechenden Ergebnisse in SilverERP. Mit der ENTER-Taste Ihrer Tastatur wird das erste Ergebnis ausgeführt/aufgerufen

Name und Anschrift in die Zwischenablage kopieren

Beim Kunden-, Interessenten- sowie Lieferantenstamm wie auch bei Mitarbeitern und Zusatzadressen können Sie durch Verwendung des Kopier-Symbols, das sich rechts des Feldes "Suchbegriff" befindet, die folgenden Informationen zur weiteren Verwendung in die Zwischenablage kopieren:

  • Name 1, Name 2
  • Zusatz 1, Zusatz 2
  • Anschrift, Land

Kontakte aus SilverERP anrufen

Da SilverERP Telefonnummern als Links formatiert, die von Ihrem Internet Browser interpretiert werden, können Sie mit einem Klick Telefonanrufe aus SilverERP starten. Die einzige Voraussetzung ist, dass eine Telefonie-Lösung auf Ihrem Computer installiert ist. An mehreren Stellen in SilverERP steht Ihnen diese Funktion zur Verfügung:

  • Bei Resultaten der globalen Suche,
  • In den Favoriten und im Verlauf,
  • Bei allen Masken mit Rufnummern.

Um einen Anruf zu tätigen, müssen Sie lediglich auf das "Telefonhörer"-Symbol des jeweiligen Datensatzes klicken. Dadurch wird die Rufnummer an Ihre Telefonie-Software übergeben und der Anruf gestartet.

Schnelle Datumseingabe

Der klassische Weg Datumsfelder auszufüllen, ist diese mit der Formatierung, wie z. B. 14.09.2015 einzugeben. Dabei kann es des öfteren zu Eingabefehlern kommen, die sich negativ auf die Eingabezeit auswirken. Um die Datumseingabe zu vereinfachen und somit die Eingabefehler zu reduzieren, wurde in SilvERP die Schnell-Erfassen in Datumsfeldern integriert.

Nutzen Sie die schnelle Datumseingabe, indem Sie ein Datum bspw. wie folgt eingeben: 140915. Verlassen Sie nach der Eingabe das Datumsfeld. Im Anschluss wird die Datumsformatierung automatisch erfolgen.

Im nachfolgenden werden weitere Eingabemöglichkeiten aufgelistet:

Eingabe Beschreibung
14092015 Das eingegebene Datum wird automatisch zu 14.09.2015 formatiert.
140915 Das eingegebene Datum wird automatisch zu 14.09.2015 formatiert.
1409 Das eingegebene Datum wird automatisch formatiert und das aktuelle Jahr hinzugefügt (Anzeige: 14.09.2015).
14 Die Eingabe wird als Tag erkannt und mit dem aktuellen Monat und Jahr ergänzt. Die Formatierung findet ebenfalls statt (Anzeige: 14.09.2015).
now Es wird Ihnen das aktuelle Datum angezeigt.
yesterday Es wird Ihnen das gestrige Datum angezeigt.
today Es wird Ihnen das aktuelle Datum angezeigt.
tomorrow Es wird Ihnen das morgige Datum angezeigt.
first day of Es wird Ihnen der erste Tag des aktuellen Monats und Jahrs angezeigt.
first day of next month Es wird Ihnen ausgehend vom aktuellen Monat und Jahr, der erste Tag des nächsten Monats angezeigt.
first day of next month 2016 Es wird Ihnen ausgehend vom aktuellen Monat und Jahr, der erste Tag des nächsten Monats (Jahr 2016) angezeigt.
last day of Es wird Ihnen der letzte Tag des aktuellen Monats und Jahrs angezeigt.
last day of next month Es wird Ihnen ausgehend vom aktuellen Monat und Jahr, der letzte Tag des nächsten Monats angezeigt.
last day of next month 2016 Es wird Ihnen ausgehend vom aktuellen Monat und Jahr, der letzte Tag des nächsten Monats (Jahr 2016) angezeigt.
first sat of july 2016 Es wird Ihnen ausgehend vom aktuellen Monat und Jahr, der erste Samstag vom Monat Juli 2016 angezeigt. Weitere Kombinationen anstelle des first sind last, second, third und fourth. Für sat können Sie auch andere Wochentage eingeben, wie z. B. mon, tue, wed, thur, fri und sun. Selbstverständlich kann der Monat und das Jahr durch andere ersetzt werden.
next monday Es wird Ihnen ausgehend vom aktuellen Tag, Monat und Jahr, dass Datum des nächsten Montag angezeigt. Anstelle von Montag, können auch andere Wochentage eingegeben werden. Das next kann durch last, second, third oder fourth ersetzt werden.
w15 Das w steht für Woche. Die Eingabe w15 wird aufgelöst und das Datum für den Montag der Kalenderwoche 15 eingefügt. Ohne einer Jahresangabe wird stets das aktuelle Jahr (Zeitpunkt der Eingabe) verwendet. Um das Datum des Wochenanfangs für die Kalenderwoche 15 des Jahres 2016 einzugeben, kann die Schnelleingabe w15 17 eingesetzt werden.

Schnelle Uhrzeiteingabe

In Feldern, wo eine Uhrzeitangabe erwartet wird, können Sie ebenso eine vereinfachte Eingabe vornehmen. Uhrzeit-Felder erlauben die Eingabe einer einzigen Ziffer von 0-24, die dann zu der vollen Stunde erweitert wird. Zum Beispiel wird die Eingabe der Zeichenfolge "11" + Tab-Taste zu "11:00" erweitert oder "1130" zu "11:30". Auf die Eingabe des Doppelpunkts kann verzichtet werden.